FKI0002 Unsupported Media Type

22 November 2017

Die Brust vor Stolz geschwollen wie ein Samsung Akku, präsentieren wir die neusten Leckerbissen angebaut aus einem kleinen Vorort von 9Gag. Unsere Themen wurden eine Woche am Internet abgehangen luftgetrocknet und werden traditionell am eigenen Sud lauwarm serviert. Trumpfen Sie beim nächsten Pärchen Kochen doch einfach mal mit etwas neuem auf und begeistern Sie mit einem schicken git bisect oder bringen Sie Schwung in Ihre Beziehung mit einem frischen Exploit. Und nun wünschen wir dem Google Crawler viel Spaß beim Einordnen und Kategorisieren unserer Inhalte: Viel Erfolg KFZ Salami Herbst DNA!

Dank neuster IAmRoot Technologie von Apple können Sie diese Folge einem OSX-User Ihrer Wahl auf den Desktop laden:

$ ssh root@[TARGET_IP] 'wget https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/feinkost-intenet/fki0002.mp3 ‐‐directory-prefix=~/Desktop/FKI0002.mp3'


FKI0001 Moved Permanently

22 November 2017

Der Traditionspodcast an einer feinen Reduktion von verkauftem Start-Up, unnötigem Gadget und verirrter Internetkultur bietet mit kuratierten Kaufempfehlungen den perfekten Guide für deinen Black Friday und darf in deiner Vesperdose nicht fehlen. Die Legal Abteilung besteht auf den Hinweis: Diese Ausgabe ist für Allergiker geeignet. Alle anderen nicht.


FKI0000 Bad Gateway

20 November 2017

Die Erste und somit de facto auch saftigste aller Folgen von Feinkost Internet steht in den Regalen um von den Konsumenten leergehört zu werden. Diese Folge hat, zugegebenermaßen weniger Internet inne als erwartet. Die Legal Abteilung besteht auf folgenden Warnhinweis: Die Sendung kann Spuren von Internet enthalten und ist für den Konsum ungeeignet.

Links:


Äh, Hallo Welt?

20 November 2017, geschrieben von Robert

Und wieder antwortet die Welt nicht. Scheiss Laden. Dann schreiben wir eben doch noch eine Todo-App, pushen die letzte awesome-awesome-lists aller Zeiten und machen eben auch einen Podcast.

Als aktuelle und ehemalige Arbeitskollegen, die gemerkt haben, dass einen Podcast zu machen die wohl letzte Chance auf Normalität abseits der Webentwicklung sein könnte, kommen wir jede Woche zusammen und sagen was gesagt werden muss. Aus Gründen der Effektivität und aufgrund von Differenzen in der Wahl des Bieres, sitzt jeder bei sich Zuhause und strapaziert die Prinzipien des Remoteworkings von Woche zu Woche aufs Neue.

Wir können mit Stolz behaupten noch belangloser zu sein als die 5. Staffel (wtf?) Prison Break und dabei noch weniger Konzept zu haben als ein ganzes Jahr im Leben von Justin Bieber.

Und wenn wir dann auch Dir ein /shrug entlocken konnten, dann können wir morgen aufstehen und mit einem Lächeln im Gesicht das Internet ein Stückchen belangloser machen.

Wie schon Lee von TicTacToe sagte, wenn wir Freunde wären würden wir so einen Scheiss überhaupt nicht machen! Wir machen alles kaputt.