FKI0010 See other

07 Februar 2018

Der Sonntagsbraten wird compiled und das elterliche Haus duftet nach Werkstudent. Eine feine Vinaigrette aus Hashtag-erklären und temporären Dateien rundet den knackigen Kabelsalat gekonnt ab. Sie flüstern die Worte „Dateien auf dem Desktop löschen“ auf das Mutmaßen über Papas langsamen Rechner. Ihr Bruder beendet durch einen gekonnt platzierten und deutlich zu starken Männergriff in Ihren Nacken Ihr Versagen mit den Worten „Immer am Computer tippeldi tipp. Wer hat Lust auf ein Bier“. Sie haben Lust auf ein Bier.

Die Legal Abteilung besteht auf den Hinweis dass Kabelsalat ein aktuelles, charmantes und generationsübergreifendes Wortspiel ist, welches man ohne Bedenken verwenden kann. Finden wir nicht und entschuldigen uns für schlechte Wortspiele. Kommt nicht mehr vor. Wie ein kranker Schüler.

Team